Piemont – Spaß mit dem kleinen Bruder

    Damilano 2014 Langhe Nebbiolo „Marghe“   Ich bin ganz gewiss kein Experte für italienischen Wein im Allgemeinen und erst recht nicht für Piemonteser im Speziellen. Ich durfte zwar in den letzten Jahren in unregelmäßigen Abständen zu diversen Anlässen einige große Barolos und Barbarescos verkosten und schätze seit jeher anständig gemachte Dolcettos und Barberas […]

Trinken gehen: Weinstelle Nürnberg

weinstelle1_schumanns-weinblog

 

Schumann unterwegs – Gutes ganz nah

 

[dropcap2]D[/dropcap2]ie geneigte Leserschaft wird es längst vermutet haben: Auch ein Schumann trinkt privat. Als wären all die Verkostungsmuster und Probereihen nicht schon genug der alkoholischen Bedröhnung, begebe ich mich einigermaßen regelmäßig auch auswärts auf die Pirsch nach Weinen, die dann – man höre und staune bitte nicht – noch nicht einmal in mein klassisches „Jung, deutsch und vielleicht auch wild“ – Beuteschema passen müssen. Weiterlesen

Michele Chiarlo 2007 Barbaresco Reyna

michele_chiarlo_barbaresco_reyna

 

Restetrinken mit Stil – Mein letztes Gefecht an der Italienfront

 

[dropcap2]W[/dropcap2]ie bereits erwähnt, war meine Adventszeit nicht so weinselig, wie man gemeinhin annehmen würde. Allerdings hatte ich – obwohl die relative Dürre durchaus abzusehen war – mehr als ausreichend vorgesorgt und den Keller mit allerhand Weinen vollgestopft, die ich das ganze restliche Jahr über nie trinke. Feiertagsweine eben. Die alten Reflexe sterben nie… Weiterlesen

Banfi Rosa Regale Brachetto d’Acqui 2010 Piemont

Schumanns_Weinblog_Banfi_Rosa_Regale_2010

von Christian Schumann

[dropcap2]W[/dropcap2]er diesen Wein trinkt, der nimmt Geschichte zu sich. Schluck für Schluck. Brachetto d’Acqui ist nämlich mehr als eine Herkunftsbezeichung, es ist eine Zeitreise in eine fast vergessene Epoche. Als Weine wie unserer heutiger Kandidat noch fröhlich als Aperitif vertilgt und sündhaft süße Kuchen mit ihnen heruntergespült wurden, da durfte Schaumwein noch Zucker haben. Er musste es sogar. Weiterlesen

Fontanafredda Barbaresco Coste Rubin 2007 Piemont

Schumanns_Weinblog_Fontanafredda_Barbaresco_2007

von Christian Schumann

[dropcap2]O[/dropcap2]bwohl ich ihn in meinen Artikeln schon seit mindestens einem Monat dazu auffordere, endlich ein wenig Licht und Wärme in den trüben Alltag nördlich der Alpen zu bringen, interessiert dieses Flehen den lieben Frühling offenbar recht wenig. Er will einfach nicht kommen… Weiterlesen

Pierfranco Baldi Balau Barbera d’Asti DOC Superiore 2003 Piemont

Schumanns Weinblog Baldi Balau Barbera d'Asti 2003von Christian Schumann

[dropcap2]D[/dropcap2]as richtig dicke rote Brummer tendenziell nicht gerade der Gegenstand meiner feuchten Weinträume sind, sollte der geneigte Leser nach all den Monaten seit dem Start von Schumanns Weinblog mitbekommen haben. Ich mag meine Rotweine trinkfreudig, nicht zu alkoholbepackt und gerne auch etwas säurefrisch. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber ich denke nicht, dass ich diese Präferenz in absehbarer Zeit über Bord werfen werde. Ich bin ein Pinot – Typ geworden, da hat es Italien nicht immer leicht… Weiterlesen