Beiträge

Hemberger 2012 Iphöfer Kronsberg Chardonnay trocken

hemberger_chardonnay_schumanns_weinblog

 

Von wegen ABC! Schöner Chardonnay, wo ihn keiner erwartet…

 

[dropcap2]U[/dropcap2]m eines gleich klar zu stellen: Ich bin ein Kind der Generation Riesling, habe aber absolut nichts gegen Chardonnay. Wer wie ich in jenen dunklen Jahren aufwuchs, da bei den allermeisten Leuten die einzigen Anforderungen an einen Weißwein sein Nischtchardonnaysein und vor allem auch sein Nichtdeutschsein waren, der ist schon aus purem Trotz gegenüber der elterlichen Irrungen und Wirrungen offen für jeden Tropfen, der zumindest Spuren von Charakter aufweist… Weiterlesen

Baumann Grauer Burgunder Babenthal 2009 Franken

Schumanns_Weinblog_Besuch_Baumann_3

[dropcap2]F[/dropcap2]ür uns von Schumanns Weinblog ist die Babenthal – Linie die unangefochtene Spitze im Sortiment des Weinindividualisten Manfred Baumann! Das mag daran liegen, dass wir seine Leidenschaft für im Holz ausgebaute Charakterweine teilen, die er sich während zahlreicher Aufenthalte in Frankreich angeeignet hat.
Weiterlesen

Baumann Silvaner Steillage 2012 Franken

Schumanns_Weinblog_Baumann_Silvaner_2012

[dropcap2]E[/dropcap2]s gibt Weine, die sind wie junge tapsige Hunde. Man findet sie auf den ersten Blick recht nett und drollig und wenn man ihnen auch nur einen Anflug von Aufmerksamkeit zuteil werden lässt, dann wedeln sie mit dem Schwanz, werfen sie sich rücklings auf den Boden, strecken die Pfoten in die Höhe und wollen am Bauch gekrault werden. In der Weinsprache nennt man so etwas „zugänglich“, „leicht verständlich“ oder gar „schmeichelhaft“ und ich möchte derlei Charakteristika gewiss nicht pauschal verurteilen. Nicht jeder Wein kann und darf eine ernsthafte und langwierige Auseinandersetzung von seinem Vertilger verlangen, auch ich brauche hin und wieder einmal einen fetten Burger mit Fritten und ordentlich Rot – Weiß. Unser heutiger Kandidat ist jedoch ein Vertreter einer ganz anderen Spezies, er verlangt viel an Achtsamkeit und Konzentration und belohnt derlei Anstrengungen mit der vielleicht erfreulichsten Überraschung des Frühjahrs auf Schumanns Weinblog… Weiterlesen

Fürst 2010 Silvaner pur mineral Franken

Ich habe eine Realitätsüberprüfung durchgeführt. Ich habe – bevor ich meine Suche nach Neuem und Individuellem fortsetzte – einen ganz großen Klassiker erneut getrunken, der in meiner Erinnerung sehr genau meinem Ideal von einem reintönigen, präzisen und frischen Weißwein entsprach: Weiterlesen

Weltner 2010 Rödelseer Küchenmeister Sylvaner Kabinett trocken Franken

So lecker der einfache Ortswein auch war, richtig eintauchen in den gnadenlos kompromisslosen Ansatz des Hauses Weltner kann man bereits in der Silberkategorie – ich bin fast noch ein wenig schockiert:

Der 2010 „Rödelseer Küchenmeister“ Sylvaner Kabinett trocken ist gleichzeitig einer der seltsamsten, der merkwürdigsten und auch einer der besten Weine, die ich während meiner gesamten Tätigkeit für das Tagebuch probieren durfte. Weiterlesen

Weltner 2010 Rödelseer Sylvaner Kabinett trocken Franken

Paul Weltner ist noch recht jung an Jahren, jedoch schon ein recht Großer seines Faches. Vor nicht einmal einem Jahrzehnt hat er den elterlichen Betrieb übernommen und Schlag auf Schlag in ein neueres, besseres Weinzeitalter überführt: Weiterlesen