Beiträge

Pierre Gonon Saint-Joseph 2011 Rhone

gonon_st-joseph

 

Terroir schmecken – Syrah für Fortgeschrittene

 

[dropcap2]M[/dropcap2]eine neue Liebe zu den großen Syrahs der nördlichen Rhone beginnt mittlerweile schon wieder ein wenig Rost anzusetzen. Nicht dass ich ihnen bewusst untreu wäre und anderen flüssigen Gespielinnen den Vorzug an kurzen schummerigen Herbsttagen gäbe – es ist die schiere Not, die mich den Kontakt zu meiner Herzensdame auf ein Minimum beschränken lässt. Nach den beiden famosen und obendrein bezahlbaren Crozes-Hermitages vor einiger Zeit, hatte ich nicht mehr viele meiner momentanen roten Traumweine im Glas, denn unsere stolzen westlichen Nachbarn lassen sich für ihre kulinarischen Schätze bekanntermaßen einigermaßen fürstlich entlohnen… Weiterlesen

Originale für Erwachsene: Syrah von der nördlichen Rhone

crozes_hermitage

 

Syrah – Eine verkannte Perle der Weinwelt

 

[dropcap2]W[/dropcap2]er einen ähnlich germanozentrischen Ansatz beim Wein verfolgt wie meinereiner, der nimmt quasi zwangsläufig billigend in Kauf, dass sich sein Gesichtsfeld über die Maßen verengt. Überzeugte Deutschweintrinker neigen mittlerweile recht oft dazu, diejenigen Verhaltensweisen von unseren westlichen und südlichen Nachbarn zu übernehmen, die sie bislang immer als engstirnig und beschränkt bespöttelt haben. Bordeaux ist tendenziell zu teuer, ja bloßes Spekulationsobjekt vermeintlicher önologischer Barbaren aus Fernost und natürlich nur deshalb – Gott bewahre – hoch bepunktet vom großen Satan aus Übersee. Weiterlesen

Aguilera Los Albardinales 2009 Almeria

Schumanns_Weinblog_Los_Albardinales_2009

[dropcap2]K[/dropcap2]aum ein zweites Weinland dürfte in unseren Tagen widersprüchlichere Reaktionen beim anspruchsvollen Weinfreund auslösen als Spanien. Nirgends sonst auf der Welt sind die Rebflächen größer und an keinem anderen Ort liegen Weltklasse und unterirdischer Mist, Avantgarde und Mittelmaß, individuelle Handwerkskunst und namenlose Massenware derart nahe beisammen. Weiterlesen

Ogier 2010 La Rosine Syrah Nördliche Rhone

von Christian Schumann

[dropcap2]H[/dropcap2]eute fällt in vielen Gegenden der erste Schnee. Da ich bereits vor Jahren das Skifahren aufgegeben habe und derzeit recht viel in Sachen Wein durch die Lande tingele, hält sich meine Begeisterung darüber in Grenzen… Wie immer zu Beginn der alljährlichen winterlichen Unbillen träume ich derzeit vom Sommer, von der Wärme, ja vom Süden. Wir haben zuletzt auf Schumanns Weinblog sehr viele Weißweine aus tendenziell eher kühleren Regionen vorgestellt, da möchte ich ein wenig Sonne ins vorweihnachtliche Germanien holen. Daher heute ein Rotwein aus dem Süden – oder vielleicht doch nicht? Weiterlesen

Chateau Valmy 2006 Premier de Valmy Rouge Roussillon

untypischen Wein empfehlen. Nichts an ihm entspricht eigentlich meinen persönlichen Vorlieben, dennoch mochte ich ihn richtig gerne. Ich werde daher eventuell beginnen, einige meiner lieb gewonnenen Vorurteile zu überdenken, die mir das Leben bislang so leicht gemacht haben… Weiterlesen